Gefülltes Kräuterpoulet

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gefülltes Kräuterpoulet zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Füllung:
Zum Braten:
  • 2 Stück Poulet klein, je ca. 800 - 900 g schwer
  • 2 Esslöffel Basilikumpesto Fertigprodukt aus dem Glas
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
Zum Fertigstellen:
  • 200 g Teigwaren reisförmig
  • 2 Esslöffel Olivenöl
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 783 kKalorien
  • 3276 kJoule
  • 41g Kohlenhydrate
  • 46g Eiweiss
  • 47g Fett
Erschienen in
  • 1-2 | 2007, S. 25

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Gitterrost und Saftblech bereitstellen.

Schritt 2

Für die Füllung die Zucchetti waschen und den Stielansatz entfernen. Dann die Früchte der Länge nach halbieren und quer in ½ cm breite Stücke schneiden. In eine Schüssel geben.

Schritt 3

Die Oliven in Streifen schneiden. Majoranblättchen von den Zweigen zupfen und hacken. Den Knoblauch schälen und ebenfalls hacken. Alles zu den Zucchetti geben, das Olivenöl darüberträufeln, kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und gut mischen.

Schritt 4

Die Poulets innen und aussen kurz unter kaltem Wasser spülen und mit Küchenpapier trockentupfen. Die Zucchettimischung sehr satt in die beiden Bauchhöhlungen füllen. Die Schenkel der Poulets mit Küchenschnur zusammenbinden.

Schritt 5

Den Pesto mit dem Olivenöl mischen und die Poulets damit bestreichen. Leicht salzen und pfeffern. Die Poulets auf den Gitterrost legen und diesen auf der zweituntersten Rille einschieben, das Saftblech auf der untersten Rille. Die Kräuterpoulets im 200 Grad heissen Ofen etwa 60 Minuten braten.

Schritt 6

Etwa 20 Minuten vor Ende der Bratzeit 2 Liter Wasser aufkochen.

Schritt 7

Das kochende Wasser salzen und die Reisteigwaren hineingeben. Unter gelegentlichem Umrühren bissfest garen. Abschütten, gut abtropfen lassen und mit dem Olivenöl in die Pfanne zurückgeben. Warm halten.

Schritt 8

Das Poulet aus dem Ofen nehmen. Die Füllung zu den Teigwaren geben und sorgfältig mischen. Die Poulets in Stücke teilen und mit den Gemüseteigwaren auf vorgewärmten Tellern anrichten.