Kartoffelstockgratin mit Zwiebeln und Cherrytomaten

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Kartoffelstockgratin mit Zwiebeln und Cherrytomaten zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Zutaten vierteln. Evtl. der Einfachheit halber Kartoffelstock aus dem Beutel verwenden.

Dazu passt

Bratwürste und/oder eine grosse Schüssel Blattsalat.

Nährwert

Pro Portion
  • 489 kKalorien
  • 2045 kJoule
  • 47g Kohlenhydrate
  • 13g Eiweiss
  • 27g Fett
Erschienen in
  • 1-2 | 2005, S. 18

Zubereitung

Schritt 1

Die Kartoffeln schälen und je nach Grösse halbieren oder vierteln. In nicht zuviel Salzwasser weich kochen.

Schritt 2

In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden. In einer beschichteten Bratpfanne die Butter erhitzen und die Zwiebeln darin unter gelegentlichem Wenden weich dünsten.

Schritt 3

Die Cherrytomaten halbieren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 4

Wenn die Kartoffeln weich sind, abschütten, in die Pfanne zurückgeben und auf mittlerem Feuer kurz trocken dämpfen.

Schritt 5

In einer zweiten Pfanne Milch, Butter und etwas Muskatnuss aufkochen. Vom Feuer nehmen. Die noch heissen Kartoffeln durch das Passevite oder mit einer Kartoffelpresse in die Milch passieren. Die Kartoffelmasse kräftig durchrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. In eine ausgebutterte weite Form geben.

Schritt 6

Die Cherrytomaten und die Zwiebeln auf dem Kartoffelstock verteilen. Den Käse darüber streuen. Mit Butterflöckchen belegen.

Schritt 7

Den Kartoffelstockgratin im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille 20-25 Minuten überbacken.