Süss-scharfer Zitronen-Dipp

Unser süss-scharfer Zitronen-Dipp passt bestens zu asiatischen Speisen. Zum Beispiel zu den vietnamesischen rohen Frühlingsrollen.

Fertig in 8 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Süss-scharfer Zitronen-Dipp zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • Zitronen
  • 1 Chilischote rot
  • 20 g Galgant oder Ingwer
  • 60 g Palmzucker oder Rohrzucker
  • 4 Esslöffel Fischsauce
  • 1 Esslöffel Sojasauce
Einkaufsliste senden
Dazu passt

Der süss-scharfe Zitronen-Dipp passt zu Frühlingsrollen, besonders zu den vietnamesischen Glücksrollen.

Erschienen in
  • 03 | 2015, S. 35

Zubereitung

Schritt 1

Die Zitrone mit einem Messer grosszügig schälen, sodass auch die weisse Haut entfernt und das Fruchtfleisch sichtbar wird. Nun mit dem Messer die Zitronenschnitze aus den Trennhäuten herausschneiden, jeweils in 3–4 Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Aus den zurückbleibenden Resten den Saft auspressen und dazugeben.

Schritt 2

Die Chilischoten mitsamt den Kernen in feine Streifen schneiden. Den Galgant oder Ingwer schälen und fein reiben.

Schritt 3

Den Palm- oder Rohrzucker in der Fisch- und Sojasauce auflösen und mit den Zitronenfilets sowie dem Saft, den Chilischoten und dem Galgant mischen.

„«Die abgetropfte Marinade vom Gemüse kann wunderbar für den Dipp verwendet werden.»“

–Tina Furer Versuchsküche