Cherrytomate

So werden vielerorts nicht nur die eigentlichen Kirschtomaten, sondern alle kleinen Tomaten bezeichnet. Diese schmecken in der Regel intensiver und süsser als die ”normalen” Tomaten. Kirschtomaten sind sowohl in roter als auch in gelber und oranger Farbe erhältlich. Letztere haben eine etwas dickere Haut, schmecken dafür (noch) süsser als die roten Cherrytomaten. Nebst Cherrytomaten findet man vermehrt auch Datteltomaten. Ihre Form ähnelt - der Name verrät es - derjenigen von Datteln. Cherry- oder Kirschtomaten sind keineswegs eine Erfindung unserer Tage, sondern waren in Peru schon im 5. Jahrhundert v. Chr. sehr populär.

Foto: istockphoto.com