Fusilli

Spiralen nennt man diese korkenzieherartig gedrehten Teigwaren. Es gibt sie in verschiedenen Längen und Dicken. In Kalabrien werden sie wegen ihrer hübschen Form „ricci di donna“ – Locken der Frauen – genannt. Sie eignen sich gut zum Kombinieren mit Gemüse und nehmen Saucen durch ihre Spiralform besonders gut auf.