Kochschule

Frischetest für Eier

Frischetest für Eier

Immer wieder kommt es vor, dass man Eier im Kühlschrank hat, aber nicht mehr weiss, wann sie gekauft wurden beziehungsweise, wie alt sie sind.

Generell gilt: Eier mit unbeschädigten Schalen sind nach dem Legen rund 3 Wochen ungekühlt haltbar und frisch. Das frische, ganze Ei besitzt einen natürlichen Schutz, der ungehemmte Keimvermehrung im Ei verhindert und bis 3 Wochen nach dem Legen erhalten bleibt.

Im Kühlschrank aufbewahrte Eier sind bis 5 Wochen, d.h. in der Regel 2 Wochen über das Verkaufsdatum hinaus gut und geniessbar.

Die ideale Lagerung im Haushalt ist der Kühlschrank mit 5–12°C. Warme Temperaturen sind schlecht für die Ei-Frische.

Foto: istockphoto.com

1. Frischetest für Eier

Ein Glas mit Wasser füllen und das Ei sorgfältig und langsam hineinlegen:
- Bleibt das Ei am Boden liegen, ist es noch frisch
- Bleibt das Ei am Boden, aber stellt sich auf, dann ist das Ei schon etwas älter und sollte bald gegessen werden.
- Schwimmt das Ei oben auf, dann sollte man es nicht mehr essen.

Frischetest für Eier