Kochschule

Ideales Dessert nach Käsegerichten

Ideales Dessert nach Käsegerichten

Wenn man bereits ein Fondue oder Raclette verspiesen hat und trotzdem noch ein Dessert servieren möchte, darf dieses auf keinen Fall zu schwer sein. Da ist etwas mit Früchten am besten:
Ananas in Würfel schneiden, in etwas Butter und Vanillepulver oder -paste kurz dünsten. 3–4 Esslöffel Zucker darüberstreuen, leicht caramelisieren lassen, mit etwas Ananassaft sowie dem Saft von 1 Orange und ½ Zitrone ablöschen und kurz kochen lassen. Ausgekühlt mit glatt gerührtem griechischem Joghurt, saurem Halbrahm oder nordischer Sauermilch servieren.

Folgende Rezepte passen gut nach Käsegerichten: