Faltanleitung

Faltanleitung Redaktion KOCHEN

Edel und dennoch schlicht, in zarten hellen Tönen kommt unsere Frühlingstafel daher. Weiss, Grün und ein wenig Silber zieren die Eier, und bei den Blumen bleiben wir mit den Schneeglöckchen diesen Farben treu. Ein Hingucker: zu Osterhasen gefaltete Servietten.

Faltanleitung1

Schritt 1: Die Serviette auseinanderfalten. Dann die Serviette einmal waagrecht falten, dabei sollte die Öffnung nach oben zeigen. Nochmals falten, so dass ein schmaler Streifen entsteht.

Faltanleitung2

Schritt 2: Jetzt die Serviette von links und rechts zur Mitte hin nach unten falten, die Form sieht jetzt wie ein Haus aus.

Faltanleitung3

Schritt 3: Die unteren Ecke von links und rechts hin zur Mitte falten, so dass ein Quadrat entsteht.

Faltanleitung4

Schritt 4: Die unteren Seiten nun ebenfalls von links und rechts her zur Mitte falten.

Faltanleitung5

Schritt 5: Die Spitze von oben nicht ganz zur Mitte hin nach unten falten.

Faltanleitung6

Schritt 6: Nun das Ganze umdrehen und nach hinten klappen. Jetzt sind das Hasengesicht und die Ohren erkennbar. Mit dem Garn fixieren, anschliessend können die Ohren noch etwas auseinandergezogen werden − und fertig ist der Serviettenhase!

Faltanleitung7