Amarant-Safran-Suppe mit Cherrytomaten

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen als Hauptspeise<i>

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Amarant-Safran-Suppe mit Cherrytomaten zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 207 kKalorien
  • 866 kJoule
  • 21g Kohlenhydrate
  • 4g Eiweiss
  • 4g Fett
  • 4 ProPoints
Erschienen in
  • 5 | 2011, S. 18

Zubereitung

Schritt 1

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Den Fenchel in feine Würfelchen schneiden.

Schritt 2

In einer grossen Pfanne das Öl erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Fenchel darin andünsten. Mit Noilly Prat und Gemüsebouillon ablöschen. Den Amarant und den Safran beifügen und alles auf mittlerem Feuer 10 Minuten kochen lassen.

Schritt 3

Die Cherrytomaten halbieren. Dill und Petersilie fein hacken.

Schritt 4

Die Cherrytomaten beifügen und 2 Minuten in der Suppe mitkochen lassen. Die Suppe mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 5

Vor dem Servieren die Suppe nochmals aufkochen und die Kräuter untermischen. In Suppenschalen anrichten und nach Belieben mit gerösteten Brotscheiben servieren.

Diese Amarant-Safran-Suppe kommt einem Eintopf recht nahe. Wer die Suppe etwas flüssiger mag, kann entsprechend mehr Bouillon verwenden. Gut passt zu dieser Suppe die Beilage aus Sauce Rouille mit gerösteten Baguettescheiben, die man auch zur klassischen Bouillabaisse serviert.