Amarettoträumchen

Amarettoträumchen
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 2 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Amarettoträumchen zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für weniger/mehr Personen

4 Personen: Zutaten verdoppeln. 1 Person: Die 2-Personen-Menge zubereiten und in 2 Portionen geniessen.

Nährwert

Pro Portion
  • 882 kKalorien
  • 3690 kJoule
  • 61g Kohlenhydrate
  • 15g Eiweiss
  • 54g Fett
Erschienen in
  • 04 | 2003, S. 48

Zubereitung

Schritt 1

Rotwein, Zitronensaft und Zuckers aufkochen und 2-3 Minuten kochen lassen.

Schritt 2

Die Feigen sorgfältig waschen und in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Diese in einen Suppenteller geben und mit dem heissen Rotweinsirup begiessen. Auskühlen lassen.

Schritt 3

Inzwischen den Vanillezucker mit den Eigelb und dem Puderzucker zu einer hellen Creme aufschlagen. In einer zweiten Schüssel den Mascarpone mit dem Amaretto glatt rühren. Die Eicreme mit dem Schwingbesen unterrühren.

Schritt 4

Den Rahm flaumig schlagen und unter die Creme ziehen.

Schritt 5

Die Rotweinfeigen aus dem Sirup heben. Den Sirup und 2 Feigenscheiben beiseite stellen, restliche Feigen in 2 Dessertschalen anrichten. Die Creme darüber geben und das Dessert mindestens 1 Stunde kühl stellen. Unmittelbar vor dem Servieren die Amarettoträumchen mit 1 Feigenscheibe garnieren und mit Rotweinsirup beträufeln. Dazu nach Belieben Amaretti servieren.