Apfel-Ingwer-Lassi

Das indische Joghurtgetränk sorgt auf dem Brunch-Tisch für eine exotische Note. Und gut gemixt ist er köstlich cremig.

Apfel-Ingwer-Lassi
Fertig in 5 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 2 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Apfel-Ingwer-Lassi zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 1 Apfel mittelgross
  • 20 g Ingwer
  • 1 dl Orangensaft
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Becher Naturejoghurt (180 g)
  • 1 Messerspitze Kardamom gehäuft
  • Apfelringe nach Belieben zur Dekoration
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 111 kKalorien
  • 464 kJoule
  • 15g Kohlenhydrate
  • 4g Eiweiss
  • 4g Fett
Erschienen in
  • 6 | 2012, S. 69

Zubereitung

Schritt 1

Den Apfel schälen, vierteln und entkernen. Den Ingwer schälen und grob hacken.

Schritt 2

Beides mit den restlichen Zutaten in einem Mixbecher fein pürieren. In Gläser füllen und nach Belieben mit getrockneten Apfelringen garnieren. Sofort servieren.

Dieses Lassi lässt sich variieren: Zum Ingwer passen auch Birnen, Orangen oder Bananen. Für die Frische sorgt der Joghurt, den man durch Kefir ersetzen kann. Das Lassi kann gut vorbereitet werden, muss jedoch vor dem Servieren nochmals gut gemixt werden.