Apfel-Sellerie-Kartoffel-Gratin

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4–6 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Apfel-Sellerie-Kartoffel-Gratin zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Dazu passt

Grüner Blattsalat.

Nährwert

Pro Portion
  • 351 kKalorien
  • 1468 kJoule
  • 26g Kohlenhydrate
  • 11g Eiweiss
  • 22g Fett
  • 9 ProPoints
Erschienen in
  • 10 | 2011, S. 20

Zubereitung

Schritt 1

Die Kartoffeln und den Sellerie schälen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Die Äpfel entkernen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden.

Schritt 2

Den Gruyère entrinden und mittelfein reiben.

Schritt 3

Kartoffeln, Sellerie, Äpfel und Zwiebeln abwechslungsweise in eine ausgebutterte Gratinform schichten, dabei die verschiedenen Lagen mit Salz und Pfeffer leicht würzen und mit dem geriebenen Käse bestreuen.

Schritt 4

Milch und Rahm mischen und mit Salz, Pfeffer sowie Muskat würzen. Den gewürzten Milch-Rahm über den Gratin geben.

Schritt 5

Den Gratin im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille etwa 50 Minuten backen.

Anstelle des Selleries können für diesen Gratin auch Petersiliewurzeln, Topinambur oder Pastinaken verwendet werden. Bei Letzteren muss man jedoch kräftig würzen, damit ihre Süsse nicht überhand nimmt.