Aprikosen-Kompott mit Mandel-Mascarpone

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Aprikosen-Kompott mit Mandel-Mascarpone zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Mandel-Mascarpone
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 424 kKalorien
  • 1774 kJoule
  • 41g Kohlenhydrate
  • 12g Eiweiss
  • 22g Fett
  • 11 ProPoints
Erschienen in
  • 7-8 | 2010, S. 73

Zubereitung

Schritt 1

Die Aprikosen in Viertel schneiden, dabei den Stein entfernen. Mit dem Honig, der Zimtstange und dem Orangensaft in eine Pfanne geben. Alles aufkochen und zugedeckt auf kleinstem Feuer nur gerade knapp weich kochen. Auskühlen lassen.

Schritt 2

Für den Mandel-Mascarpone die Mandeln mit der Milch aufkochen und auskühlen lassen.

Schritt 3

Die Milchmandeln mit dem Mascarpone und dem Grand Marnier verrühren. Achtung: Nicht zu lange rühren, sonst flockt der Mascarpone aus.

Schritt 4

Die Eiweiss mit einer Prise Salz steif schlagen. Nach und nach den Zucker beifügen und so lange weiterschlagen, bis ein fester glänzender Eischnee entstanden ist.

Schritt 5

Die Zimtstange aus dem Kompott entfernen und dieses in Dessertgläser füllen. Den Eischnee unter die Mascarponecreme heben. Die Creme auf das Kompott in den Gläsern geben. Bis zum Servieren im Kühlschrank kalt stellen.

Schritt 6

In einer Pfanne ohne Fettzugabe die Mandelblättchen goldbraun rösten. Auskühlen lassen.

Schritt 7

Zum Servieren die Desserts mit Kakaopulver und den Mandelplättchen bestreuen.