Aprikosen-Mandel-Tarte

Aprikosen-Mandel-Tarte
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 12 Stück

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Aprikosen-Mandel-Tarte zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Teig
Belag
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

6 Stück: Mürbeteig in der rezeptierten Menge zubereiten; Rest tiefkühlen. Eine Springform von ca. 16 cm Durchmesser verwenden. Zutaten für den Belag halbieren. Die Backzeit beträgt 35-40 Minuten.

Nährwert

Pro Portion
  • 354 kKalorien
  • 1481 kJoule
  • 33g Kohlenhydrate
  • 6g Eiweiss
  • 21g Fett
Erschienen in
  • 7-8 | 2004, S. 52

Zubereitung

Schritt 1

Für den Teig in einer Schüssel Mehl, Puderzucker und Salz mischen. Die Butter in Flocken dazuschneiden. Dann alles mit den Fingern zu einer bröseligen Masse reiben. Ei und Rahm verrühren, beifügen und rasch zu einem glatten Teig kneten. In Folie gewickelt etwa 1/2 Stunde kühl stellen.

Schritt 2

Den Boden einer Springform von 26 cm Durchmesser auf ein feuchtes Tuch stellen. Die Hälfte des Teiges zu einer Kugel geformt auf den Boden geben. Klarsichtfolie darüber legen und den Teig direkt auf dem Blech auswallen. Den Formenrand aufsetzen und bebuttern. Den restlichen Teig zu einer langen Wurst rollen und damit den Rand formen. Bis zur Verwendung kühl stellen.

Schritt 3

Die Aprikosen halbieren und entsteinen.

Schritt 4

In einer Schüssel weiche Butter, Mandeln und Puderzucker gut mischen. Die Eier verquirlen, beifügen und alles zu einer homogenen Masse verrühren.

Schritt 5

Mit einer Gabel den Teigboden regelmässig einstechen. Die Mandelmasse darauf verteilen und mit den Aprikosenhälften - Schnittfläche nach unten- belegen.

Schritt 6

Die Aprikosen-Mandel-Tarte im auf 180 Grad vorgeheizten Backofen auf der untersten Rille 40-45 Minuten goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen und mit dem Zucker bestreuen.