Aprikosensalat mit Sabayon

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Aprikosensalat mit Sabayon zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Kompottzutaten vierteln, anstelle des in Kleinstmengen schwierig herzustellenden Sabayon 1 Kugel Glace servieren.

Nährwert

Pro Portion
  • 276 kKalorien
  • 1154 kJoule
  • 42g Kohlenhydrate
  • 5g Eiweiss
  • 5g Fett
Erschienen in
  • 06 | 2003, S. 47

Zubereitung

Schritt 1

Die Aprikosen waschen, halbieren und den Stein entfernen.

Schritt 2

Den Weisswein mit dem Zucker und dem Zitronensaft aufkochen. Die Aprikosen dazugeben und auf kleinem Feuer nur gerade 2-3 Minuten kochen lassen; sie sollen weich, aber nicht verkocht sein. Die Früchte mit einer Lochkelle herausheben und in Dessertschalen verteilen. Den Weissweinsud sirupartig einkochen lassen und die Aprikosen damit beträufeln. Auskühlen lassen.

Schritt 3

Unmittelbar vor dem Servieren die Eier, den Zucker und den Marsala in eine Schüssel geben und über einem heissen Wasserbad zu einer dicklichen Creme aufschlagen. Die Mandeln sorgfältig unterziehen.

Schritt 4

Das Sabayon über das Kompott verteilen und sofort servieren.