Artischocken an Basilikum-Knoblauch-Sauce

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen als Vorspeise

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Artischocken an Basilikum-Knoblauch-Sauce zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 369 kKalorien
  • 1543 kJoule
  • 23g Kohlenhydrate
  • 9g Eiweiss
  • 26g Fett
Erschienen in
  • 05 | 2008, S. 21

Zubereitung

Schritt 1

Den Artischockenstiel mit einer ruckartigen Drehung knapp unter dem Boden herausbrechen; auf diese Weise zieht man auch zähe Fäden aus dem Boden. Besitzen die Artischocken keinen Stiel mehr, den Boden etwas zurückschneiden. Den Boden sofort mit etwas Zitronensaft bestreichen, das mildert das Verfärben, kann es aber nicht ganz verhindern. Dann das obere Drittel jeder Artischocke am besten mit einem Zackenmesser abschneiden.

Schritt 2

Die Artischocken in reichlich Salzwasser zugedeckt je nach Grösse während 30–40 Minuten weich kochen. Sie sind gar, wenn sich ein Blatt mühelos herauszupfen lässt. Im Dampfkochtopf beträgt die Kochzeit 12–15 Minuten, im Dampf 30–40 Minuten. Die Artischocken herausnehmen und abtropfen lassen, indem man sie einen Moment auf den Kopf stellt.

Schritt 3

Während die Artischocken garen, Knoblauchzehen schälen, jedoch ganz belassen. In einem kleinen Pfännchen zugedeckt in der Bouillon weich kochen.

Schritt 4

Die Knoblauchzehen mit 2–3 Esslöffel Bouillon in einen hohen Becher geben. Basilikum- und Petersilienblätter von den Zweigen zupfen, grob schneiden und zum Knoblauch geben. Alles fein pürieren. Dann den Quark und die Mayonnaise mit einem Spachtel unterziehen und die Sauce mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Separat zu den heissen, lauwarmen oder ausgekühlten Artischocken servieren.