Artischocken-Käse- Cannelloni an Safransauce

Diese vegetarischen Cannelloni bestechen mit ihrer feinen Artischockenfüllung. Die feine Safransauce rundet das Geschmackserlebnis perfekt ab.

Artischocken-Käse- Cannelloni an Safransauce
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

FÜR 4 PERSONEN als Hauptgericht

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Artischocken-Käse- Cannelloni an Safransauce zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

CANNELLONI:
SAFRANSAUCE:
Einkaufsliste senden
FÜR 6–8 PERSONEN

als Vorspeise oder Beilage

WAS MAN VORBEREITEN KANN

Die Cannelloni und die Safransauce können 1 Tag im Voraus zubereitet und gut zugedeckt im Kühlschrank aufbewahrt werden. Die Cannelloni ½ Stunde vor dem Überbacken wieder Zimmertemperatur annehmen lassen. Die Sauce nochmals aufkochen und erst unmittelbar vor dem Backen über die Cannelloni geben.

Nährwert

Pro Portion
  • 784 kKalorien
  • 3280 kJoule
  • 31g Eiweiss
  • 54g Fett
  • 39g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 12 | 2017, S. 33

Zubereitung

Schritt 1

Für die Füllung die Artischockenherzen trockentupfen und klein würfeln. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Rosmarinnadeln von den Zweigen streifen und sehr fein hacken.

Schritt 2

In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen. Zwiebel und Rosmarin glasig dünsten. Dann die Artischocken beifügen und 2–3 Minuten mitdünsten. In eine Schüssel geben und abkühlen lassen.

Schritt 3

Den Mozzarella in Scheiben schneiden und diese mittelfein hacken. Mit dem Ricotta und dem Mascarpone-Gorgonzola oder Dolcelatte zu den Artischocken geben und alles sehr gut mischen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

Schritt 4

Jeweils 1 Teigblatt entrollen und in 4 Stücke schneiden (ca. 15x12 cm). Etwas Füllung auf den unteren Teil eines Teigblatts geben. Das obere Ende mit Wasser befeuchten, dann das Blatt aufrollen. Die Cannelloni nebeneinander in eine gut ausgebutterte Gratinform legen.

Schritt 5

Für die Sauce die Schalotte und die Knoblauchzehe schälen und fein hacken.

Schritt 6

In einer kleinen Pfanne die Butter erhitzen. Schalotte, Knoblauch und Safran darin sanft dünsten. Das Mehl darüber streuen und kurz mitdünsten. Noilly Prat und Bouillon dazugiessen und alles 5 Minuten kochen lassen. Dann den Mascarpone beifügen und die Sauce nochmals 3–4 Minuten kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 7

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Schritt 8

Unmittelbar vor dem Einschieben in den Ofen die Safransauce nochmals aufkochen. Über die Cannelloni verteilen. Diese im 200 Grad heissen Ofen auf der zweituntersten Rille etwa 20 Minuten backen.