Asiatische Zucchetti-Curry-Suppe

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4-6 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Asiatische Zucchetti-Curry-Suppe zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 4 Esslöffel Oel
  • 750 g Zucchetti klein
  • 1 Stück Zwiebel
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 1 Stück Ingwer frisch, klein
  • 1 Stück Chilischote rot, klein
  • 1 Esslöffel Currypulver rot, oder Currypaste
  • 1 Liter Hühnerbouillon oder Gemüsebouillon
  • 2 1/2 dl Kokosmilch
  • 1/2 Bund Thai-Basilikum oder Basilikum
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2-3 Personen: Zutaten halbieren, jedoch 1 1/2 dl Kokosmilch verwenden. 1 Person: In der halben Menge zubereiten, da sich Suppenreste problemlos tiefkühlen lassen.

Nährwert

Pro Portion
  • 151 kKalorien
  • 631 kJoule
  • 6g Kohlenhydrate
  • 3g Eiweiss
  • 12g Fett
Erschienen in
  • 03 | 2005, S. 37

Zubereitung

Schritt 1

Den Stielansatz der Zucchetti entfernen und die Früchte ungeschält in etwa 1 cm grosse Würfel schneiden.

Schritt 2

Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Die Chilischote der Länge nach halbieren, entkernen und in feinste Streifchen schneiden.

Schritt 3

In einer Pfanne das Öl erhitzen. Die Zucchettiwürfel darin anbraten, bis sie leicht Farbe angenommen haben. Zwiebel, Knoblauch, Ingwer und Chilischote beifügen und kurz mitrösten. Currypaste oder -pulver dazugeben und 1 Minute mitbraten, bis sich ihr Duft entfaltet. Die Bouillon dazugiessen und aufkochen. Die Suppe leise kochen lassen, bis die Zucchetti weich sind.

Schritt 4

Etwa die Hälfte der Zucchettiwürfel herausheben. Die restliche Suppe pürieren. Dann die Kokosmilch unterrühren. Basilikumblätter in Streifen schneiden und mit den beiseite gestellten Zucchettiwürfeln beifügen. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und nur noch gut heiss werden lassen.