Avocado-Erbsen-Salat mit Rohschinken-Chips

Für einmal sorgt nicht Blattsalat für allerlei zarte Grüntöne, sondern Erbsen, Stangensellerieblatter und Avocados.

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen als Mahlzeit

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Avocado-Erbsen-Salat mit Rohschinken-Chips zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Dazu passt

Geröstetes Knoblauchbrot oder frisches Baguette.

Nährwert

Pro Portion
  • 392 kKalorien
  • 1640 kJoule
  • 13g Kohlenhydrate
  • 11g Eiweiss
  • 32g Fett
Erschienen in
  • 10 | 2013, S. 10

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. 1 Liter Wasser aufkochen.

Schritt 2

Die noch gefrorenen Erbsen ins siedende Wasser geben, aufkochen, dann neben der Herdplatte 5 Minuten ziehen lassen.

Schritt 3

Inzwischen den Stangensellerie rüsten. Die Zweige in dünne Scheibchen schneiden. Die Blätter fein hacken.

Schritt 4

Die Schalotte schälen und fein hacken. In eine Salatschüssel geben. Die Bouillon aufkochen und darübergiessen. Leicht abkühlen lassen.

Schritt 5

Zitronensaft, Essig, Mayonnaise, Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer aus der Mühle zur Schalotte geben und gut verrühren. Dann das Öl unterschlagen. Die Erbsen abschütten und mit dem Stangensellerie sowie den gehackten Blättern zur Sauce geben.

Schritt 6

Die Rohschinkenscheiben vierteln und nebeneinander auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Im 180 Grad heissen Ofen etwa 10 Minuten knusprig braten.

Schritt 7

Die Avocados halbieren, den Stein entfernen, dann die Hälften sorgfältig schälen; jeweils der Länge nach nochmals halbieren und in Scheiben schneiden. Zur Sauce geben und alles sorgfältig mischen.

Schritt 8

Die Eier schälen und vierteln. Die Kresse waschen und gut abtropfen lassen.

Schritt 9

Den Salat dekorativ auf Tellern oder in Schalen anrichten und mit den Eiern und der Kresse garnieren. Die Kresse mit zurückgebliebener Sauce beträufeln. Zuletzt die Rohschinken-Chips darüber verteilen.