Avocado-Grapefruit-Salat

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Avocado-Grapefruit-Salat zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 357 kKalorien
  • 1493 kJoule
  • 11g Kohlenhydrate
  • 8g Eiweiss
  • 30g Fett
Erschienen in
  • 12 | 2009, S. 14

Zubereitung

Schritt 1

Die Grapefruit mit einem scharfen Messer wie einen Apfel, d.h. mitsamt weisser Haut schälen. Dann die Schnitze aus den Trennhäuten schneiden. Wichtig: Über einer kleinen Schüssel arbeiten, den austretenden Saft auffangen und für die Sauce weiterverwenden.

Schritt 2

Das Öl leicht erwärmen und darin das Currypulver leicht anrösten. Dann den Grapefruitsaft dazugeben und in eine Schüssel umgiessen. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Zucker kräftig würzen.

Schritt 3

Die Avocado halbieren, den Stein entfernen und das Fruchtfleisch aus der Schale lösen. Die Avocadohälften in Würfel schneiden. Mit den Grapefruitfilets zur Sauce geben und wenn nötig mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 4

Den Friséesalat waschen, gut abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke zupfen.

Schritt 5

Den Joghurt mit etwas Salz glatt rühren. Den Schnittlauch in Röllchen schneiden und untermischen.

Schritt 6

Die Cashewnüsse in einer trockenen Pfanne ohne Fettzugabe goldbraun rösten. Dann grob hacken.

Schritt 7

Den Friséesalat in tiefen Tellern verteilen, darauf die Avocadowürfel und Grapefruitfilets mitsamt Sauce geben und alles mit etwas Joghurtsauce beträufeln. Den Salat mit den Cashewnüssen bestreuen und sofort servieren.