Blätterteig-Cornets mit Zitronencreme

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 12 Stück

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Blätterteig-Cornets mit Zitronencreme zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Creme
Cornets
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 277 kKalorien
  • 1158 kJoule
  • 18g Kohlenhydrate
  • 4g Eiweiss
  • 21g Fett
  • 8 ProPoints
Erschienen in
  • 2|2011, S. 46

Zubereitung

Schritt 1

Für die Creme die Schale einer halben Zitrone fein abreiben und den Saft auspressen. Die Orange ebenfalls auspressen. In einer Pfanne Schale und Saft von Zitrone und Orange aufkochen und auf 1 dl einkochen lassen.

Schritt 2

Den Zucker mit den Eigelb schaumig rühren.

Schritt 3

Den Rahm zum eingekochten Saft geben, aufkochen und unter Rühren zur Eicreme giessen. Alles zurück in die Pfanne geben und unter Rühren aufkochen. Die Creme durch ein Sieb in eine Schüssel giessen und mit Klarsichtfolie decken. Die Creme im Kühlschrank mindestens 4 Stunden kalt stellen.

Schritt 4

Den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Die Cornetformen grosszügig bebuttern und kühl stellen.

Schritt 5

Den Blätterteig zu einem Rechteck von 30 x 35 cm auswallen und der Länge nach in 2œ cm dicke Streifen schneiden. Die Teigstreifen leicht überlappend um die Formen wickeln.

Schritt 6

Das Eigelb mit der Milch verrühren. Die Cornets dünn mit Ei bestreichen, mit dem Zucker bestreuen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

Schritt 7

Die Cornets im 180 Grad heissen Ofen mit Umluft in der Mitte etwa 20 Minuten hellbraun backen. Herausnehmen, die Cornetformen entfernen und die Cornets auf einem Gitter auskühlen lassen.

Schritt 8

Den Rahmhalter unter die Zitronencreme mischen und die Creme mit dem Handrührgerät zu einer festen, luftigen Masse schlagen. Die Masse in einen Spritzbeutel mit grosser Sterntülle füllen und in die Cornets spritzen.

Um die Cornets herstellen zu können, benötigt man spezielle metallische Formen, die wie grosse Spitztüten aussehen. Sie sind in guten Haushaltfachgeschäften und in der Migros erhältlich und meist aus Aluminiumblech. Damit die Cornets, wenn Sie gefüllt sind, nicht zu schnell weich werden, die Innenfläche vorher mit weisser Kuchenglasur bestreichen.