Blätterteigschnecken

Diese sind alles andere als langsame Schnecken. Sie sind nicht nur schnell zubereitet, sondern auch ruckzuck gegessen.

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Blätterteigschnecken zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 1 Rolle Blätterteig rechteckig ausgewallt
  • Basilikumpesto
  • Dörrtomatenpesto
Einkaufsliste senden
Erschienen in
  • 02 | 2014, S. 40

Zubereitung

Den Blätterteig so halbieren, dass man 2 längliche Rechtecke erhält. Das erste Teigrechteck mit Basilikum-Pesto, das zweite mit Dörrtomaten-Pesto bestreichen. Jedes Teigrechteck von der Längsseite her satt aufrollen. Die Rollen etwa 20 Minuten kühl stellen. Dann in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Die Blätterteigschnecken im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen auf der mittleren Rille etwa 15 Minuten goldbraun backen. Lauwarm oder ausgekühlt servieren.