Blumenkohl-Mandelsuppe

Bei dieser Blumenkohlsuppe sorgt mild-nussiges Mandelmus für eine leichte Bindung; garniert wird sie mit im Ofen caramelisierten Mandelstiften.

Blumenkohl-Mandelsuppe
Fertig in 45 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

FÜR 4 PERSONEN

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Blumenkohl-Mandelsuppe zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Recaptcha check was failed! Please, reload the page and try again.

Einkaufsliste senden
FÜR DEN KLEINHAUSHALT

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Suppe in ½ Menge zubereiten, da sie gut 3−4 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden kann.

Nährwert

Pro Portion
  • 350 kKalorien
  • 1464 kJoule
  • 11g Eiweiss
  • 27g Fett
  • 15g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 05 | 2021, S. 46

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Schritt 2

Das Grün der Frühlingszwiebeln in feinste Ringe schneiden und für die Garnitur beiseitelegen. Das Weisse der Frühlingszwiebeln rüsten und ebenfalls in feine Ringe schneiden. Den Blumenkohl rüsaten, vierteln und in Scheiben schneiden.

Schritt 3

In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und darin das Weisse der Frühlingszwiebeln andünsten. Den Blumenkohl beifügen und kurz mitdünsten. Die Gemüsebouillon dazugiessen und das Mandelmus beifügen. Alles aufkochen, dann die Suppe zugedeckt bei mittlerer Hitze 15 Minuten kochen lassen.

Schritt 4

In einer kleinen Schüssel die Mandelstifte mit dem Honig sowie etwas Cayennepfeffer, schwarzem Pfeffer und Salz mischen. Die Masse auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und im 180 Grad heissen Ofen auf der mittleren Rille 8−10 Minuten caramelisieren lassen. Abkühlen lassen.

Schritt 5

Die Suppe mit dem Stabmixer fein pürieren und mit Salz, Pfeffer, Muskat sowie Zitronensaft abschmecken.

Schritt 6

Zum Servieren die Suppe nochmals gut aufkochen. In vorgewärmten tiefen Tellern oder Tassen anrichten und mit den Caramel-Mandeln sowie dem beiseitegestellten Zwiebelgrün bestreuen.