Blumenkohlgratin

Blumenkohlgratin
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Blumenkohlgratin zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 280 kKalorien
  • 1171 kJoule
  • 6g Kohlenhydrate
  • 8g Eiweiss
  • 25g Fett
Erschienen in
  • 11 | 2009, S. 95

Zubereitung

Schritt 1

Den Blumenkohl so rüsten, dass der Kopf ganz bleibt, also nur die Blätter entfernen. Den Strunk sorgfältig zurechtschneiden und kreuzweise einschneiden. Zugedeckt in nicht zu viel Salzwasser oder im Dampf 8–10 Minuten nicht zu weich kochen. Inzwischen die Peperoncino der Länge nach halbieren, entkernen und fein hacken. Den Schnittlauch in Röllchen schneiden.

Schritt 2

In einer kleinen Pfanne den Rahm etwa um ¼ einkochen lassen. Dann Parmesan, die Hälfte des Schnittlauchs und den Peperoncino beifügen und die Sauce mit Salz sowie Muskatnuss würzen.

Schritt 3

Den Blumenkohl in eine Auflaufform setzen und mit der Rahmsauce übergiessen. Sofort im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille 12–15 Minuten überbacken. Mit dem restlichen Schnittlauch bestreuen und sofort servieren.