Bohnensalat mit Thonfilets

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Bohnensalat mit Thonfilets zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 1 Dose Thon Filet (ca. 200 g)
  • 2 Esslöffel Oel für Salat
  • 2 Esslöffel Sesamöl oder Nussöl
  • 1 Stück Zwiebel
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 600 g Bohnen tiefgekühlt, und aufgetaut
  • 1 dl Gemüsebouillon
  • 1 Teelöffel Honig flüssig
  • 3 Esslöffel Balsamico weiss, oder Weissweinessig
  • 1/2 Teelöffel Meersalz
  • Pfeffer schwarz, aus der Mühle
  • 1 Stück Zwiebel
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Zutaten vierteln.

Dazu passt

Knuspriges Brot.

Nährwert

Pro Portion
  • 317 kKalorien
  • 1326 kJoule
  • 12g Kohlenhydrate
  • 15g Eiweiss
  • 23g Fett
Erschienen in
  • 03 | 2003, S. 55

Zubereitung

Schritt 1

Die Zwiebel (1) schälen und fein hacken. Im Olivenöl hellgelb dünsten. Die Bohnen beifügen, mit Bouillon ablöschen, aufkochen und das Gemüse auf mittlerem Feuer während 5-8 Minuten knapp weich garen. Sofort abgiessen und in eine weite Platte geben.

Schritt 2

Für die Sauce Honig, Sesam- oder Nussöl, Salatöl und Essig verrühren und mit Meersalz sowie Pfeffer würzen. Die Sauce über die noch warmen Bohnen träufeln und den Salat mischen. Nach Möglichkeit etwa 30 Minuten ziehen lassen.

Schritt 3

Zum Servieren die Thonfilets aus dem Öl heben und gut abtropfen lassen. In kleine Stücke brechen und auf dem Bohnensalat verteilen. Die Zwiebel (2) schälen und in feine Ringe schneiden. Ebenfalls über den Bohnensalat streuen.