Bulgur-Gemüse-Salat mit Avocadojoghurt

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Bulgur-Gemüse-Salat mit Avocadojoghurt zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Zutaten vierteln, jedoch 75 g Bulgur und 1½ dl Bouillon verwenden. Nach Belieben die Avocado weglassen und den Salat mit einer einfachen Joghurtsauce mit Kräutern servieren.

Nährwert

Pro Portion
  • 532 kKalorien
  • 2225 kJoule
  • 48g Kohlenhydrate
  • 9g Eiweiss
  • 29g Fett
Erschienen in
  • 06 | 2006, S. 85

Zubereitung

Schritt 1

Den Bulgur in eine Schüssel geben. Die Bouillon aufkochen und kochend heiss darüber giessen. Zugedeckt 15 Minuten quellen lassen.

Schritt 2

Den Stielansatz der Zucchetti entfernen und die Früchte ungeschält in Stängelchen schneiden. Die Tomaten waagrecht halbieren, entkernen und in Würfelchen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Oreganoblättchen fein hacken.

Schritt 3

In einer Bratpfanne die Pinienkerne ohne Fettzugabe leicht rösten. Beiseite stellen.

Schritt 4

Das Olivenöl in die Pfanne geben und die Zucchettistängelchen darin zuerst auf grossem Feuer, dann auf mittlerer Stufe unter Wenden 3–4 Minuten braten. Am Schluss mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 5

Zucchetti, Tomaten, Pinienkerne und Zitronensaft unter den Bulgur mischen und wenn nötig nachwürzen.

Schritt 6

Für das Joghurt die Avocado halbieren, den Stein entfernen und das Fruchtfleisch auslösen. Mit dem Zitronensaft in eine Schüssel geben. Joghurt und Mineralwasser beifügen und alles mit dem Stabmixer pürieren. Mit Salz und Tabasco oder Cayennepfeffer pikant abschmecken. Separat zum Salat servieren.