Calzone mit zweierlei Käse und Salami

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Calzone mit zweierlei Käse und Salami zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 791 kKalorien
  • 3309 kJoule
  • 77g Kohlenhydrate
  • 31g Eiweiss
  • 38g Fett
Erschienen in
  • 10 | 2006, S. 63

Zubereitung

Schritt 1

Die Oreganoblättchen vom Zweig zupfen und fein hacken. Mit den Tomaten mischen und diese mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Den Mozzarella klein würfeln.

Schritt 2

Den Pizzateig in 4 Portionen teilen. Jedes Teigstück etwa 3 mm dick auswallen. Die Ränder mit etwas Wasser bestreichen. Jeweils die eine Teighälfte mit einem Viertel der Pelatitomaten, des Ricotta, des Mozzarella und der Salamischeiben belegen. Die andere Teighälfte darüber klappen und die Ränder sehr gut andrücken. Die Calzoni auf ein Backblech legen und auf der Oberseite mit einer Gabel mehrmals einstechen. Dann mit dem Olivenöl bestreichen.

Schritt 3

Die Calzoni im auf 230 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille etwa 20 Minuten backen. Heiss servieren.