Ceviche mit Nektarinen und Basilikum

Für die aus Südamerika stammende Spezialität Ceviche darf man nur ganz frischen Fisch verwenden.

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen als Vorspeise

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Ceviche mit Nektarinen und Basilikum zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 2 Limetten
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 1 grüne oder rote Chilischote, je nach gewünschter Schärfe
  • 1 Zwiebel rot, klein
  • Salz
  • 300 g weissfleischige Fischfilets ohne Haut, z.B. Dorade, Meerwolf
  • 2 Nektarinen klein, reif
  • 1/2 Bund Basilikum
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren.
1 Person: Zutaten vierteln.

Nährwert

Pro Portion
  • 207 kKalorien
  • 866 kJoule
  • 15g Eiweiss
  • 13g Fett
  • 6g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 07-08 | 2016, S. 17

Zubereitung

Schritt 1

Die Schale von 1 Limette fein abreiben. Den Saft beider Limetten auspressen. In einer Schüssel Limettenschale und -saft mit dem Olivenöl mischen.

Schritt 2

Die Chilischote längs halbieren, entkernen und fein hacken. Die Zwiebel schälen, halbieren und in sehr feine Streifen schneiden oder hobeln. Beide Zutaten zur Limettensauce geben und diese mit Salz würzen.

Schritt 3

Den Fisch wenn nötig entgräten und dann in feine Scheiben schneiden. Die Nektarinen halbieren, den Stein entfernen und die Früchte in feine Scheiben schneiden.

Schritt 4

Den Fisch und die Nektarinen zur Sauce geben. Alles sorgfältig mischen und wenn nötig nochmals mit Salz würzen – das Gericht soll eine deutlich pikante Note haben. Im Kühlschrank mindestens ½ Stunde, jedoch nicht länger als 1½ Stunden ziehen lassen.

Schritt 5

Das Basilikum in feine Streifen schneiden.

Schritt 6

Vor dem Servieren das Basilikum unter die Ceviche mischen und diese auf Tellern oder in kleinen Schalen anrichten.

Die Säure der Limetten gart dabei den Fisch, was man an der weissen Verfärbung des Fleisches erkennen kann; dadurch wird das Fischfleisch auch etwas fester in der Konsistenz.