Chili con Carne mit Poulet

Man muss keinen Vogel haben, um den klassischen Eintopf mit Poulet statt mit Rind zuzubereiten – bloss ein Huhn zum Kochen.

Chili con Carne mit Poulet
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Chili con Carne mit Poulet zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 200 g Bohnen getrocknet rot, (Kidneybohnen)
  • 1 Peperoni rot
  • 1 Peperoni grün
  • 2 Chilischoten
  • 1 Zwiebel gross
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 Esslöffel Olivenöl (1)
  • 1 Teelöffel Paprika edelsüss, gehäuft
  • 1 Esslöffel Tomatenpüree
  • 4 Esslöffel Ketchup
  • 3 dl Hühnerbouillon ersatzweise Gemüsebouillon
  • 400 g Dosentomaten gehackt
  • 500 g Pouletbrüstchen
  • 3-4 Esslöffel Maiskörner aus der Dose, abgetropft
  • 1 Bund Basilikum
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 3 Esslöffel Olivenöl (2)
  • 1 dl Rotwein
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 578 kKalorien
  • 2418 kJoule
  • 46g Kohlenhydrate
  • 43g Eiweiss
  • 21g Fett
Erschienen in
  • 03 | 2014, S. 80

Zubereitung

Schritt 1

Die Bohnen mindestens 6 Stunden mit kaltem Wasser bedeckt einweichen. Dann in ein Sieb abschütten und kurz kalt spülen. Gut abtropfen lassen.

Schritt 2

Die Peperoni halbieren, entkernen und klein würfeln. Die Chilischoten halbieren, entkernen, in lange Streifen und diese in kleinste Würfelchen schneiden. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und ebenfalls klein würfeln.

Schritt 3

In einem Schmortopf die erste Portion Olivenöl (1) erhitzen. Peperoniwürfelchen, Chilischoten, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Den Paprika darüberstäuben und kurz mitdünsten. Tomatenpüree und Ketchup beifügen und alles gut mischen. Zuletzt Kidneybohnen, Bouillon sowie Pelatitomaten dazugeben. Alles zugedeckt 45–60 Minuten schmoren lassen, bis die Bohnen weich sind.

Schritt 4

Inzwischen die Pouletbrüstchen zuerst in Scheiben, dann diese in kleine Würfel schneiden. Zugedeckt kühl stellen.

Schritt 5

Die Maiskörner in ein Sieb abschütten und gründlich warm abspülen. Das Basilikum in Streifen schneiden.

Schritt 6

Wenn die Kidneybohnen weich sind, die Pouletwürfel mit Salz und Pfeffer würzen. In einer stark erhitzten Bratpfanne in 2 Portionen jeweils in der Hälfte des Olivenöls (2) kräftig anbraten. Mit den Maiskörnern zu den Kidneybohnen geben. Den Bratensatz mit dem Rotwein ablöschen, gut zur Hälfte einkochen lassen und ebenfalls zu den Bohnen geben. Alles ungedeckt nochmals 20 Minuten kochen lassen. Zuletzt das Basilikum untermischen und das Chili con Carne wenn nötig nachwürzen.

Im Original wird zusammen mit den roten Bohnen klein gewürfeltes Rindfleisch mitgeschmort. Wir stellen Ihnen die etwas feinere Variante mit Poulet vor. Verwendet man Kidneybohnen aus der Dose – unbedingt gründlich unter warmem Wasser abspülen! –, wird die Spezialität gar zum schnellen Gericht.