Chinakohl-Rüebli-Salat

Chinakohl-Rüebli-Salat
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Chinakohl-Rüebli-Salat zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 2 Esslöffel Sesamsamen
  • 1/2 Stück Orange Saft verwenden
  • 500 g Chinakohl
  • 300 g Rüebli
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 4 Esslöffel Weissweinessig oder weisser Balsamicoessig
  • 1/2 Teelöffel Zucker
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 1 dl Olivenöl
  • 50 g Rosinen
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Zutaten vierteln.

Nährwert

Pro Portion
  • 296 kKalorien
  • 1238 kJoule
  • 14g Kohlenhydrate
  • 3g Eiweiss
  • 24g Fett
Erschienen in
  • 10 | 2004, S. 18

Zubereitung

Schritt 1

Den Chinakohl vierteln und den kleinen Strunkansatz entfernen. Dann das Gemüse quer in feine Streifen schneiden. Die Rüebli schälen und an der Röstiraffel reiben.

Schritt 2

Orangen- und Zitronensaft, Essig, Zucker, Salz und Pfeffer gut verrühren, dann mit dem Öl zu einer sämigen Sauce mischen. Chinakohl und Rüebli untermischen und kurz durchziehen lassen.

Schritt 3

Inzwischen die Rosinen kurz in heissem Wasser einweichen.

Schritt 4

In einer trockenen Pfanne die Sesamsamen ohne Fettzugabe leicht rösten.

Schritt 5

Zum Servieren die gut abgetropften Rosinen unter den Salat mischen und diesen auf Tellern oder einer Platte anrichten. Mit dem Sesam bestreuen.