Cima di rapa mit Rohschinken und Parmesan

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Cima di rapa mit Rohschinken und Parmesan zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 1 kg Stängelkohl Cima di rapa
  • 3/4 dl Olivenöl extra vergine
  • 80 g Parmesan am Stück
  • 1 Stück Zwiebel gross
  • 4 Stück Knoblauchzehen
  • 1 1/2 dl Hühnerbouillon
  • Salz, Pfeffer schwarz, aus der Mühle
  • 100 g Rohschinken
  • 1 Esslöffel Butter
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren, jedoch 1/2 dl Olivenöl und 1 dl Bouillon verwenden. 1 Person: Zutaten vierteln, jedoch 1/4 dl Olivenöl und gut 1/2 dl Bouillon verwenden.

Nährwert

Pro Portion
  • 411 kKalorien
  • 1719 kJoule
  • 8g Kohlenhydrate
  • 22g Eiweiss
  • 31g Fett
Erschienen in
  • 05 | 2005, S. 18

Zubereitung

Schritt 1

Die harten, holzigen Stängel des Cima di rapa entfernen; es werden nur die zarten Teile, die inneren Blätter sowie die Röschen (Blüten) verwendet. Das Gemüse nicht zu klein schneiden.

Schritt 2

Die Zwiebel schälen und hacken. Die Knoblauchzehen schälen und in Scheibchen schneiden.

Schritt 3

Das Olivenöl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin leicht golden dünsten. Den Cima di rapa beifügen und die Bouillon dazugiessen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 10-15 Minuten nicht zu weich garen. Salzen und pfeffern.

Schritt 4

Inzwischen den Rohschinken in feine Streifen schneiden. Den Parmesan in Späne hobeln oder mit dem Sparschäler schneiden.

Schritt 5

In einer kleinen Bratpfanne die Butter erhitzen. Den Rohschinken darin knusprig braten.

Schritt 6

Den Cima di rapa in eine vorgewärmte Schüssel anrichten und den Rohschinken mitsamt Butter sowie die Parmesanspäne darüber verteilen. Sofort servieren.