Cookies mit Caramel und Fleur de Sel

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt etwa 20 Stück

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Cookies mit Caramel und Fleur de Sel zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 139 kKalorien
  • 581 kJoule
  • 18g Kohlenhydrate
  • 2g Eiweiss
  • 7g Fett
Erschienen in
  • 04 | 2010, S. 29

Zubereitung

Schritt 1

Die Carameltäfeli grob hacken.

Schritt 2

In einer Schüssel die weiche Butter und den Zucker mit dem Handrührgerät 5 Minuten sehr luftig aufschlagen. Dann die Eier unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und unter die cremige Masse rühren. Zuletzt die Carameltäfeli unterheben. Den Teig zu einer Rolle formen, in Klarsichtfolie wickeln und etwa 30 Minuten kühl stellen.

Schritt 3

Die Teigrolle in ½ cm dicke Scheiben schneiden und mit genügend Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Jedes Cookie mit einer guten Prise Fleur de Sel bestreuen.

Schritt 4

Die Cookies im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen auf der mittleren Rille etwa 12 Minuten goldbraun backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. In einer gut verschlossenen Dose aufbewahrt sind die Cookies etwa 1 Woche haltbar.

Welches Salz eignet sich auch? – Vanillesalz – Schokoladensalz