Croque Tomate

Das Croque Monsieur taucht erstmals im Jahr 1910 auf der Speisekarte eines Pariser Cafés auf. Seither sind unzählige Varianten hinzugekommen – etwa mit Tomaten:

Croque Tomate
Fertig in 13 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 4 Stück

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Croque Tomate zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Recaptcha check was failed! Please, reload the page and try again.

  • 8 Scheiben Toastbrot
  • 100 g Frischkäse mit Kräutern
  • 50 g Sbrinz AOP gerieben, oder 50 g geriebener Parmesan
  • 1 grosse Peretti- oder Eier-tomate
  • 4 Brotscheiben mit den Tomatenscheiben
  • 8 in Öl eingelegte Dörrtomaten
  • 2 Eier
  • 1/2 dl Milch
  • 2 Esslöffel Bratbutter
Einkaufsliste senden
Sandwich à la française

Die französische Variante des Sandwichs taucht erstmals im Jahr 1910 auf der Speisekarte eines Pariser Cafés auf. Seither sind unzählige Varianten des Croque Monsieurs hinzugekommen – etwa diese hier:

KLASSIKER

Nährwert

Pro Portion
  • 437 kKalorien
  • 1828 kJoule
  • 22g Eiweiss
  • 29g Fett
  • 20g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 09 | 2021, S. 11

Zubereitung

Schritt 1

8 Scheiben Toastbrot nur leicht antoasten. 100 g Frischkäse mit Kräutern und 50 g geriebener Sbrinz mischen.

Schritt 2

Die Brotscheiben damit be - streichen. 1 grosse Peretti- oder Eier - tomate in dünne Scheiben schneiden.

Schritt 3

4 Brotscheiben mit den Tomatenscheiben und 8 in Öl eingelegte Dörrtomaten belegen. Mit den restlichen Brotscheiben, Käseseite nach unten, bedecken.

Schritt 4

2 Eier mit ½ dl Milch in einem Suppenteller verquirlen. In einer beschichteten Bratpfanne 2 Esslöffel Bratbutter erhitzen.

Schritt 5

Die Croques leicht zusammendrücken und zuerst mit den Rändern ins Ei tauchen, dann ganz kurz auf der Brotseite hineingeben; sie dürfen sich dabei nicht vollsaugen!

Schritt 6

Die Croques sofort auf jeder Seite auf mittlerer bis kleiner Hitze 2–3 Minuten goldbraun braten.