Dörrfrüchte-Caramel-Tiramisù

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 6 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Dörrfrüchte-Caramel-Tiramisù zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 362 kKalorien
  • 1514 kJoule
  • 41g Kohlenhydrate
  • 9g Eiweiss
  • 16g Fett
Erschienen in
  • 03 | 2007, S. 81

Zubereitung

Schritt 1

Die Dörrfrüchte in kleine Würfelchen schneiden. Mit dem Teebeutel, dem Zucker (1) und dem Rum in eine Schüssel geben. Das Wasser aufkochen, darüber giessen und 2 Stunden ziehen lassen.

Schritt 2

Den Zucker (2) mit dem Zitronensaft in einer Pfanne hellbraun caramelisieren. Mit dem heissen Wasser ablöschen und den Caramelsirup auf die Hälfte einkochen lassen. Die Milch beifügen und aufkochen.

Schritt 3

Maizena, Zucker (3) und Ei zu einer hellen, dicklichen Creme aufschlagen. Die noch heisse Caramelmilch unter Rühren zur Eicreme giessen. Alles in die Pfanne zurückgeben und ebenfalls unter Rühren bis kurz vors Kochen bringen. Sofort durch ein Sieb in eine Schüssel umgiessen und eine Klarsichtfolie auf die Creme legen, damit sich beim Erkalten keine Haut bilden kann. Auskühlen lassen.

Schritt 4

Den Mascarpone in einer Schüssel sorgfältig glatt rühren. Die Caramelcreme darunter mischen. Vorsicht: Beide Massen müssen Zimmertemperatur aufweisen.

Schritt 5

Die Löffelbiskuits halbieren und die Hälfte davon in 6 Dessertschalen verteilen. Die Hälfte der Dörrfrüchte mitsamt Flüssigkeit darüber geben und mit der Hälfte der Creme decken. Diesen Vorgang wiederholen. Die fertigen Desserts mindestens 4 Stunden kühl stellen. Vor dem Servieren nach Belieben mit Kakaopulver bestäuben.

Schneller gehts mit einem Becher gekaufter Caramelcreme.