Dörrtomatenmousse auf Crackers

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt etwa 20 Stück

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Dörrtomatenmousse auf Crackers zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 74 kKalorien
  • 309 kJoule
  • 4g Kohlenhydrate
  • 1g Eiweiss
  • 6g Fett
Erschienen in
  • 12 | 2006, S. 33

Zubereitung

Schritt 1

Die Tomaten gut abtropfen lassen und im Cutter oder von Hand fein hacken. In eine kleine Pfanne geben. Rahm (1) und Portwein dazugeben und alles 5 Minuten leise kochen lassen. Gleichzeitig die Gelatine in kaltes Wasser einlegen.

Schritt 2

Die Tomaten absieben, dabei den Tomatenrahm auffangen. Die Tomaten sehr gut auspressen, sie werden nicht mehr gebraucht (siehe Tipp). Die Gelatine abtropfen lassen und im noch warmen Tomatenrahm auflösen. Den Tomatenrahm kühl stellen, bis er dem Rand entlang zu gelieren beginnt.

Schritt 3

Den Rahm (2) steif schlagen und sorgfältig unter den Tomatenrahm ziehen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Mischung 2 Stunden kühl stellen. Bis hierhin kann die Mousse vorbereitet und zugedeckt maximal 1 Tag im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Schritt 4

Vor dem Servieren die Tomatenmousse in einen Spritzsack mit Sterntülle füllen und dekorativ auf die Crackers spritzen. Vom Schnittlauch etwa 3 cm lange Spitzen abschneiden und je 1 Spitze in die Tomatenmousse stecken.