Doppeltes Kalbskotelett an Gemüsesauce

Doppeltes Kalbskotelett an Gemüsesauce
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Doppeltes Kalbskotelett an Gemüsesauce zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: 1 normales Kotelett 5-6 Minuten braten und bei 80 Grad 30-40 Minuten nachgaren. Zutaten für Sauce vierteln, jedoch 1/4 dl Noilly Prat sowie je 3/4 dl Weisswein und Rahm verwenden.

Nährwert

Pro Portion
  • 642 kKalorien
  • 2686 kJoule
  • 9g Kohlenhydrate
  • 31g Eiweiss
  • 49g Fett
Erschienen in
  • 06 | 2002, S. 48

Zubereitung

Schritt 1

Den Ofen auf 80 Grad vorheizen. Eine Platte mitwärmen.

Schritt 2

Vom Metzger wenn nötig an den Kalbskoteletts den zweiten Knochen herausschneiden lassen, damit man das Fleisch flacher drücken kann. Koteletts mit Senf einreiben und mit Salz sowie Pfeffer würzen.

Schritt 3

Bratbutter erhitzen. Koteletts während insgesamt 8-10 Minuten anbraten, auch an den Rändern. Auf die vorgewärmte Platte geben und im 80 Grad heissen 1 3/4-2 Stunden nachgaren lassen.

Schritt 4

Bratensatz mit Noilly Prat ablöschen und zur Hälfte einkochen lassen. Beiseite stellen.

Schritt 5

Schalotten schälen und hacken. Knoblauch schälen, jedoch ganz belassen. Rüebli schälen. Stangensellerie rüsten und in Stängelchen schneiden. Alle diese Zutaten in der Butter andünsten. Mit dem Cidre oder Weisswein ablöschen. Thymian beifügen. Das Gemüse zugedeckt gerade weich kochen. Die Hälfte der Rüebli- und Selleriestängelchen herausnehmen und beiseite stellen.

Schritt 6

Den Rahm zu den restlichen Saucezutaten geben und offen nochmals etwa 5 Minuten kochen lassen. Thymian entfernen. Alles im Mixer oder mit dem Stabmixer fein pürieren. Durch ein Sieb in die Pfanne zurück passieren; dadurch wird die Sauce besonders fein. Wenn nötig mit etwas Wasser verdünnen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 7

Basilikumblätter fein hacken. Vor dem Servieren mit dem beiseite gestellten Gemüse in die Sauce geben und alles nochmals aufkochen. Die Kalbskoteletts vom Knochen lösen und quer zur Faser in Scheiben aufschneiden. Mit Gemüsesauce umgiessen.

Die Sauce kann bereits am Vortag zubereitet werden.