Ebly-Risotto mit Peperoni und Zucchetti

Ebly-Risotto mit Peperoni und Zucchetti
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4-5 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Ebly-Risotto mit Peperoni und Zucchetti zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 425 kKalorien
  • 1778 kJoule
  • 33g Kohlenhydrate
  • 13g Eiweiss
  • 24g Fett
Erschienen in
  • 09 | 2007, S. 27

Zubereitung

Schritt 1

Die Peperoni waschen, halbieren, entkernen, dann in kleine Würfel schneiden. Die Zucchetti waschen, den Stielansatz entfernen und die Früchte ebenfalls würfeln. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und fein hacken.

Schritt 2

In einer mittleren Pfanne das Olivenöl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Peperoni und Zucchetti dazugeben und kurz mitdünsten. Ebly und Curry beifügen, alles gut mischen, dann den Weisswein dazugiessen und einen Moment einkochen lassen. Nun die Bouillon beifügen und alles aufkochen. Den Ebly-Risotto unter gelegentlichem Umrühren auf kleinem Feuer etwa 15 Minuten ausquellen lassen.

Schritt 3

Inzwischen den Rahm halb steif schlagen. Kühl stellen.

Schritt 4

In einer beschichteten Bratpfanne die Specktranchen im eigenen Fett auf mittlerem bis kleinem Feuer langsam knusprig braten.

Schritt 5

Wenn der Ebly-Risotto bissfest ist, den Rahm und den Parmesan untermischen. Den Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sofort in 4 Tellern anrichten und mit dem Bratspeck belegen.