Endivien-Linsen-Salat mit Ei

Noch schneller zubereitet ist dieser Salat, wenn man rote Linsen verwendet, dabei aber unbedingt darauf achten, dass sie nicht verkochen. In der Regel haben sie eine Garzeit von etwa 8 Minuten, dann sind sie für den Salat noch ideal knackig im Biss.

Endivien-Linsen-Salat mit Ei
Fertig in 30 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

FÜR 2 PERSONEN

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Endivien-Linsen-Salat mit Ei zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Recaptcha check was failed! Please, reload the page and try again.

  • 50 g grüne Linsen
  • 1 Lorbeerblatt
  • 4 Zweige Thymian
  • 1 Bund Dill
  • 3 Eier
  • 1/3 Endiviensalat
  • 2 Esslöffel Rahm
  • 1 Esslöffel milder oder scharfer Senf, evtl. halb/halb
  • 2 Esslöffel weisser Balsamicoessig
  • 2 Esslöffel Wasser
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 4 Esslöffel Sonnenblumenöl oder Olivenöl
Einkaufsliste senden

Noch schneller zubereitet ist dieser Salat, wenn man rote Linsen verwendet, dabei aber unbedingt darauf achten, dass sie nicht verkochen. In der Regel haben sie eine Garzeit von etwa 8 Minuten, dann sind sie für den Salat noch ideal knackig im Biss. Anstelle von Endiviensalat kann auch Frisée oder Radicchio verwendet werden.

Nährwert

Pro Portion
  • 539 kKalorien
  • 2255 kJoule
  • 18g Eiweiss
  • 43g Fett
  • 18g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 04 | 2021, S. 58

Zubereitung

Schritt 1

Die Linsen mit dem Lorbeerblatt und dem Thymian in eine Pfanne geben und grosszügig mit Wasser bedecken. Die Eier dazulegen und zugedeckt alles aufkochen. Die Eier ab Siedepunkt 7 Minuten mitgaren, dann sind sie wachsweich. Die Eier herausheben und die Linsen weiterhin zugedeckt fertig kochen; die Gesamtgarzeit beträgt etwa 25 Minuten.

Schritt 2

Inzwischen den Dill fein hacken. Den Endiviensalat rüsten, waschen, trockenschleudern, die Blätter längs halbieren, dann quer in etwa 2 cm breite Streifen schneiden.

Schritt 3

Rahm und Senf in einer grossen Schüssel verrühren. Essig, Wasser sowie Salz und Pfeffer beifügen, dann das Öl nach und nach unterschlagen.

Schritt 4

Die Linsen in ein Sieb abschütten, kurz kalt abschrecken und die Kräuter entfernen. Die gut abgetropften Linsen mit dem Dill und der Endivie zur Sauce geben und alles gut mischen. Die Eier schälen, halbieren, die Schnittflächen mit etwas Salz und Pfeffer würzen und die Eihälften auf dem Salat anrichten. Sofort servieren.