Endiviensalat an Granatapfel-Dressing mit Mandelkartoffeln

Die Mandelkartoffeln in dieser Vorspeise passen auch zu Frisée- oder Nüsslisalat.

Fertig in 35 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 6 Portionen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Endiviensalat an Granatapfel-Dressing mit Mandelkartoffeln zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
WENN ES WENIGER/MEHR GÄSTE SIND

3–4 Gäste: Den Salat in gut ½ Menge zubereiten. 8–9 Gäste: Den Salat in 1½-facher Menge zubereiten.

Tipp:

Endiviensalat gibt es auch fertig gerüstet im Beutel zu kaufen. In diesem Fall benötigt man etwa 300 g Salat. Anstelle von Endiviensalat kann man auch Friséeoder Nüsslisalat verwenden.

Was tun, wenn man für die Salatsauce nicht extra Grenadinesirup kaufen möchte? Entweder die gleiche Menge Himbeer- oder itronensirup verwenden oder einen Granatapfel entsaften und mit 1–1½ Esslöffel Zucker sirupartig einkochen lassen.

Nährwert

Pro Portion
  • 155 kKalorien
  • 648 kJoule
  • 4g Eiweiss
  • 9g Fett
  • 14g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 10 | 2017, S. 50

Zubereitung

Schritt 1

Die Endiviensalatblätter auslösen, waschen und bis zur Verwendung kühlstellen.

Schritt 2

Die Kartoffeln schälen und in etwa ½ cm grosse Würfel schneiden. In eine Schüssel mit kaltem Wasser legen.

Schritt 3

Den Granatapfel halbieren. Die eine Hälfte in einer mit Wasser gefüllten Schüssel in Stücke brechen und die Kerne sorgfältig zwischen den Trennhäutchen herauslösen. Die andere Granatapfelhälfte vorsichtig auspressen; darauf achten, dass es nicht spritzt, denn der Saft hinterlässt hartnäckige Flecken.

Schritt 4

Den Granatapfelsaft mit dem Grenadinesirup, dem Essig, dem Senf sowie Salz und Pfeffer gut verrühren, dann langsam das Öl dazuschlagen. Die Granatapfelkerne zur Sauce geben.

Schritt 5

Kurz vor dem Servieren die Kartoffelwürfel auf Küchenpapier geben und gut trocknen. Mit Salz und Pfeffer würzen. In einer beschichteten Bratpfanne in der heissen Bratbutter 8 Minuten leicht goldbraun braten.

Schritt 6

Inzwischen die Mandelblättchen mit den Fingern leicht zerbröseln. Zu den Kartoffeln geben und weitere 2 Minuten mitbraten.

Schritt 7

Den Endiviensalat in etwa 1 cm breite Streifen schneiden. Mit dem Granatapfel- Dressing mischen und in tiefen Tellern oder Salatbowlen anrichten. Die Mandelkartoffeln darüber verteilen und den Salat sofort servieren.