Erdbeer-Limetten-Sirup

In diesem Sirup verbinden sich Rot und Grün einmal ganz unpolitisch, aber dafür sehr süffig zu einem süssen Säftchen.

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 1½ Liter

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Erdbeer-Limetten-Sirup zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Lagerung, Haltbarkeit

Der Sirup ist verschlossen bis zu 6 Monate haltbar, angebrochene Flaschen im Kühlschank aufbewahren.

Erschienen in
  • 06 | 2014, S. 82

Zubereitung

Schritt 1

Die Limetten unter heissem Wasser gut waschen und trocken reiben. Die Schale von 3 Limetten fein abreiben. Den Saft aller Limetten auspressen und davon 2½ dl abmessen.

Schritt 2

In einer grossen Pfanne Limettensaft, Zucker und Wasser aufkochen.

Schritt 3

Die Erdbeeren rüsten, vierteln und zum Zuckersirup geben. Alles mit dem Stabmixer pürieren. Die Erdbeermasse durch ein feines Sieb streichen.

Schritt 4

Die Erdbeermasse zurück in die Pfanne geben und aufkochen. Mit einem grossen Löffel oder einer Suppenkelle die Masse während des Kochens abschäumen. Den Sirup 5 Minuten sprudelnd kochen lassen, zuletzt die Limettenschale beifügen.

Schritt 5

Den heissen Sirup sofort in gründlich gereinigte und heiss ausgespülte Flaschen füllen und verschliessen.

Der Sirup eignet sich auch für die Zubereitung eines Milchshakes: Dazu einen halben Becher Joghurt nature (90 g), 1 dl Milch und ½ dl Erdbeersirup in einen hohen Becher geben. Mit dem Stabmixer pürieren und sofort in ein Glas füllen. Nach Belieben 1–2 Eiswürfel beifügen.