Erdbeerbowle

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 1,8 Liter (Für 6-8- Personen)

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Erdbeerbowle zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 150 g Erdbeeren klein, nicht zu weich
  • 6 Stück Lychees
  • 1 Stück Vanilleschote
  • 2 Stück Limonen Saft
  • 75 g Zucker
  • 1 dl Maraschino oder ein anderer Likör wie Amaretto, Pfirsich, Curaçao
  • 1 Flasche Weisswein gekühlt, z.B. einheimischer Chasselas oder Müller-Thurgau
  • 1 Flasche Prosecco gekühlt, oder ein anderer Schaumwein
Einkaufsliste senden
Erschienen in
  • 05 | 2003, S. 29

Zubereitung

Schritt 1

Die Erdbeeren rüsten und je nach Grösse vierteln oder sechsteln. Die Lychees schälen, dazu die raue Schale einkerben, sodass man sie ohne Probleme ablösen kann. Das Fruchtfleisch vom Kern lösen und vierteln.

Schritt 2

Die Vanilleschote aufschlitzen und die Samen herauskratzen. Beides mit Limonensaft, Zucker und Marascino mischen. Über die vorbereiteten Früchte giessen, alles sorgfältig mischen und zugedeckt im Kühlschrank mindestens 3 Stunden marinieren lassen. Dann die Vanilleschote entfernen.

Schritt 3

Kurz vor dem Servieren die Früchte mitsamt Saft in eine grosse Schale oder in einen Krug geben und mit Wein sowie Prosecco aufgiessen. Zum Kühlen nach Belieben noch einige Eiswürfel hineingeben. Sofort servieren.

Die Bowle mit einigen Veilchenblüten, kleinen Minz- oder Rosenblättern garnieren. Als kinderfreundliche Variante ersetzt man Wein, Schaumwein und Likör durch dieselbe Menge Rimuss, Apfel-, Trauben- oder Cranberrysaft und süsst nach Belieben mit Holunder- oder Grenadinesirup nach. Als Früchtealternativen bieten sich alle Beerensorten sowie Pfirsiche an (nicht aber Apfel und Birnen).