Erdbeercreme mit Pistazien-Krokant

Kleine Erdbeerwürfel und das süsse Pistazien-Krokant sorgen in diesem Rezept für zusätzlichen Biss.

Erdbeercreme mit Pistazien-Krokant
Fertig in 30 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Erdbeercreme mit Pistazien-Krokant zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

KROKANT:
  • 50 g Pistazienkerne grün, ungesalzen
  • 50 g Zucker
  • 2 Esslöffel Wasser
CREME:
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt:

Personen: Zutaten halbieren, den Krokant aber in der gesamten Menge zubereiten. Der Rest hält sich in einem Glas mit Schraubverschluss über viele Wochen.

Nährwert

Pro Portion
  • 470 kKalorien
  • 1966 kJoule
  • 6g Eiweiss
  • 32g Fett
  • 8g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 05 | 2020, S. 63

Zubereitung

Schritt 1

Für den Krokant die Pistazienkerne grob hacken. Ein Stück Backpapier auf der Arbeitsfläche ausbreiten.

Schritt 2

In einer Pfanne den Zucker mit dem Wasser sorgfältig erhitzen, bis die Mischung flüssig und caramelfarbig ist. Nicht zu dunkel werden lassen, sonst schmeckt der Krokant bitter. Die Pistazien untermischen, dann die Mischung sofort auf das vorbereitete Backpapier schütten und leicht verstreichen. Erkalten lassen.

Schritt 3

Für die Creme die erste Portion Erdbeeren (1) rüsten und halbieren oder vierteln. Die Erdbeeren mit dem Zucker in einen hohen Becher geben und pürieren.

Schritt 4

Die zweite Portion Erdbeeren (2) rüsten und in kleine Würfel schneiden. Den Rahm mit dem Vanillezucker steif schlagen.

Schritt 5

Zuerst die Crème fraîche unter das Erdbeerpüree ziehen, anschliessend den Schlagrahm sowie die Erdbeerwürfel.

Schritt 6

Den Krokant mit Backpapier abdecken und mit dem Wallholz vorsichtig zerbröseln.

Schritt 7

Die Erdbeercreme in Dessertgläsern oder Schalen anrichten und mit dem Krokant bestreuen. Sofort servieren, damit sich der Caramel des Krokants nicht auflöst.