Farmburger auf Wirzgemüse

Farmburger auf Wirzgemüse
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Farmburger auf Wirzgemüse zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Dazu passt

Salzkartoffeln.

Erschienen in
  • 1-2 | 2010, S. 33

Zubereitung

Schritt 1

Reichlich Wasser aufkochen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Schritt 2

Inzwischen den Wirz vierteln, grobe Strunkteile entfernen und das Gemüse in feine Streifen schneiden. Das kochende Wasser salzen und den Wirz darin 8 Minuten blanchieren. Abschütten, kalt abschrecken und leicht ausdrücken.

Schritt 3

Die Zwiebel schälen und hacken. In einem Schmortopf in der warmen Butter glasig dünsten. Das Mehl darüber stäuben, kurz mitdünsten, dann langsam die Bouillon dazugiessen und aufkochen. Die Crème fraîche unterrühren und die Sauce 5 Minuten leise kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Wirz untermischen.

Schritt 4

In einer Bratpfanne im heissen Olivenöl die noch gefrorenen Farmburger auf jeder Seite 2 Minuten anbraten. Auf den Wirz legen und mit etwas Sauce vom Gemüse beträufeln.

Schritt 5

Den Schmortopf zugedeckt in den 200 Grad heissen Ofen auf die zweitunterste Rille geben und das Wirzgemüse etwa 30 Minuten backen. Herausnehmen, den Deckel entfernen und alles mit abgezupften Petersilienblättern garnieren.