Feigensalat mit warmem Ziegenkäse

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4-5 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Feigensalat mit warmem Ziegenkäse zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 1 Stück Salat rot oder grün, Lollosalat
  • 4 Stück Toastbrot Scheiben
  • 1 Stück Schalotte
  • 1 Stück Nelke
  • 12 Stück Feigen
  • 1 dl Cassislikör
  • 2 dl Weisswein fruchtig
  • 1 Stück Zimtstange
  • 1 Teelöffel Senf gestrichen, mild
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 150 g Ziegenkäse z. B. Boûchette d\'Anjou
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 344 kKalorien
  • 1439 kJoule
  • 28g Kohlenhydrate
  • 10g Eiweiss
  • 15g Fett
Erschienen in
  • 12 | 2002, S. 39

Zubereitung

Schritt 1

Feigen abreiben und vierteln. Likör, Weisswein, Nelke und Zimtstängel in eine Pfanne geben und aufkochen. Feigen hineingeben und zugedeckt vor dem Siedepunkt etwa 5 Minuten ziehen lassen. Die Früchte im Sirup auskühlen lassen.

Schritt 2

Die Schalotte schälen und fein hacken. Mit dem Senf verrühren, dann mit 4-5 Esslöffeln Feigenfond sowie dem Öl zu einer cremigen Sauce verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 3

Den Salat rüsten und in mundgerechte Stücke teilen.

Schritt 4

Zum Fertigstellen den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Die Toastbrotscheiben auf ein Kuchenblech geben. Den Ziegenkäse in 4 etwa 1 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und je auf 1 Brotscheibe legen. Die Käsetoasts im 180 Grad heissen Ofen auf der zweitobersten Rille etwa 5 Minuten backen, bis der Käse zu schmelzen beginnt.

Schritt 5

Den Salat auf flachen Tellern anrichten, die Feigen darauf setzen und alles grosszügig mit Sauce beträufeln. Zum Schluss je 1 Ziegenkäsetoast darauf geben und sofort servieren.