Felchenfilets im Gemüsemantel

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Felchenfilets im Gemüsemantel zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Sauce
Zum Braten
  • 1/2 dl Oel
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 563 kKalorien
  • 2355 kJoule
  • 14g Kohlenhydrate
  • 33g Eiweiss
  • 40g Fett
Erschienen in
  • 2-3 | 2009, S. 35

Zubereitung

Schritt 1

Die Fischfilets kalt abspülen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Mit dem Zitronensaft beträufeln und mit Salz sowie Pfeffer würzen.

Schritt 2

Rüebli und Sellerie schälen. Das Rüebli je nach Grösse quer halbieren, dann der Länge nach zuerst in dünne Scheiben und anschliessend in feine Streifchen schneiden. Den Sellerie ebenfalls in feine Streifchen schneiden. Den Lauch rüsten, der Länge nach halbieren, dann quer in sehr feine Streifchen schneiden.

Schritt 3

In einer mittleren Pfanne Salzwasser aufkochen. Das Gemüse hineingeben und 2 Minuten blanchieren. In ein Sieb abgiessen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

Schritt 4

Das Mehl in einen tiefen Teller geben. Das Ei in einem zweiten tiefen Teller mit einer Gabel kurz aufschlagen. Das Gemüse auf einer grossen Platte dünn auslegen und mit Küchenpapier trocken tupfen.

Schritt 5

Die Fischfilets zuerst im Mehl, dann im Ei und zuletzt im Gemüse wenden. Das Gemüse sehr gut andrücken.

Schritt 6

Für die Sauce die Schalotte schälen und sehr fein hacken. Die Petersilie ebenfalls hacken.

Schritt 7

In einer mittleren Pfanne die Butter erhitzen. Die Schalotte darin glasig dünsten. Den Fischfond und den Noilly Prat dazugiessen und zur Hälfte einkochen lassen. Den Rahm beifügen und die Sauce kochen, bis sie leicht sämig bindet.

Schritt 8

In einer beschichteten Bratpfanne das Öl erhitzen. Die Fischfilets darin bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten je etwa 3 Minuten braten.

Schritt 9

Inzwischen die Petersilie unter die heisse Sauce mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, die Sauce jedoch nicht mehr kochen.

Schritt 10

Die Sauce auf vorgewärmte Teller geben, dann die Fischfilets fächerartig darauf anrichten.