Fenchelgratin mit Cherrytomaten und Mozzarella

Wenn es kein Fenchel sein soll, kann dieses Gericht auch mit Stangensellerie oder Rüebli zubereitet werden.

Fenchelgratin mit Cherrytomaten und Mozzarella
Fertig in 35 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

FÜR 2 PERSONEN

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Fenchelgratin mit Cherrytomaten und Mozzarella zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 3–4 Fenchel, je nach Grösse, ca. 400 g
  • Salz
  • 250 g Cherrytomaten
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Kugel Mozzarella ca. 120 g
  • 2 Esslöffel Paniermehl
  • 2 Esslöffel geriebener Parmesan
  • 4–5 Esslöffel Olivenöl
Einkaufsliste senden

Frisches Fenchelgrün ist nicht nur eine feine Würze, sondern auch ein Zeichen für die Frische der Knollen. Achten Sie also beim Einkaufen darauf, dass es nicht fehlt. Als Ersatz für Fenchel eignen sich übrigens in diesem Rezept auch Stangensellerie oder Rüebli, die man in etwa 3 cm grosse Stücke schneidet.

Nährwert

Pro Portion
  • 459 kKalorien
  • 1920 kJoule
  • 21g Eiweiss
  • 31g Fett
  • 20g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 10 | 2018, S. 67

Zubereitung

Schritt 1

Den Ofen auf 180 Grad Umluft oder 200 Grad Unter-/Oberhitze vorheizen.

Schritt 2

Den Strunkansatz der Fenchelknollen sauber anschneiden und schönes Fenchelgrün beiseitelegen. Die Fenchel der Länge nach in Viertel oder Sechstel schneiden. Mit wenig Wasser in eine Pfanne geben, leicht salzen, aufkochen, dann zugedeckt 7–8 Minuten bissfest garen.

Schritt 3

Inzwischen die Cherrytomaten je nach Grösse halbieren oder vierteln und die Schnittflächen mit Salz und Pfeffer würzen. In eine Schüssel geben. Den Mozzarella auf Küchenpapier abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden. Mit den Tomaten mischen.

Schritt 4

Das beiseitegelegte Fenchelgrün hacken. Mit dem Paniermehl, Parmesan und Olivenöl in einer kleinen Schüssel mischen.

Schritt 5

Den gegarten Fenchel sorgfältig aus der Pfanne nehmen, gut abtropfen lassen und in eine Gratinform geben. Die Tomaten- Mozzarella-Mischung darüber verteilen. Alles mit der Bröselmasse bestreuen.

Schritt 6

Den Fenchelgratin im 180 bzw. 200 Grad heissen Ofen auf der mittleren Rille etwa 20 Minuten goldbraun überbacken.