Feuilletés au Roquefort

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen als Vorspeise oder zum Käsegang

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Feuilletés au Roquefort zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 30 g Butter weich
  • 1 Esslöffel Mehl
  • 1 Stück Eigelb
  • 100 g Roquefort
  • 1 Rollen Blätterteig rechteckig, ausgewallt
  • 1 Stück Eiweiss
zum Fertigstellen
  • 1 Stück Eigelb
  • 1 Esslöffel Rahm
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren, jedoch 1 Eigelb verwenden. 1 Person: Die 2-Personen-Menge zubereiten und das eine Feuilleté tiefkühlen (kann noch gefroren gebacken werden).

Nährwert

Pro Portion
  • 471 kKalorien
  • 1970 kJoule
  • 12g Eiweiss
  • 35g Fett
  • 23g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 11 | 2005, S. 44

Zubereitung

Schritt 1

Mit einer Gabel Butter und Mehl gut verkneten. Eigelb und Roquefort beifügen und alles zu einer glatten Masse verarbeiten.

Schritt 2

Den Teig halbieren, sodass 4 Rechtecke entstehen. Jeweils die eine Hälfte des Teigstücks mit 1/4 der Roquefortmasse bestreichen, dabei einen Teigrand von etwa 1 1/2 cm frei lassen. Den Rand rundum mit Eiweiss bestreichen, die andere Teighälfte über die Roquefortfüllung schlagen und die Ränder mit einer Gabel gut andrücken. Die Feuilletés auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und vor dem Backen mindestens 20 Minuten kühl stellen.

Schritt 3

Zum Fertigstellen Eigelb und Rahm verrühren und die Feuilletés damit bestreichen.

Schritt 4

Die Feuilletés im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille 12-15 Minuten backen. Heiss oder lauwarm servieren.