Feurige Ananassuppe mit Schokoladenglace

Feurige Ananassuppe mit Schokoladenglace
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Feurige Ananassuppe mit Schokoladenglace zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 1/2 Ananas
  • 4 Orangen
  • 1 Zitrone
  • 20 g Zucker
  • Chiliflocken
  • 20 g Ingwer kandiert, eingelegt
  • 1/2 dl Orangenlikör (z.B. Grand Marnier oder Cointreau)
  • 4 Kugeln Schokoladenglace
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 202 kKalorien
  • 845 kJoule
  • 33g Kohlenhydrate
  • 2g Eiweiss
  • 4g Fett
  • 5 ProPoints
Erschienen in
  • 2|2011, S. 51

Zubereitung

Schritt 1

Die Ananas grosszügig schälen, vierteln und den Strunk herausschneiden. Die Ananas in kleine Würfelchen schneiden.

Schritt 2

Von1/4 Orange die Schale fein abreiben. Von allen Orangen sowie der Zitrone den Saft auspressen.

Schritt 3

Orangensaft, Zitronensaft, abgeriebene Orangenschale, Zucker und 1 Prise Chiliflocken aufkochen, dann 5 Minuten ungedeckt kochen lassen. Die Suppe je nach persönlichem Geschmack evtl. nachschärfen. Ananaswürfelchen beifügen und alles nochmals 5 Minuten kochen lassen.

Schritt 4

Den kandierten Ingwer in feinste Streifchen schneiden.

Schritt 5

Zum Anrichten die Suppe nochmals erwärmen und mit Orangenlikör parfümieren. In Suppenschalen anrichten, je 1 Kugel Glace dazu geben und mit Ingwerstreifchen bestreuen. Sofort servieren.

Ein raffiniertes Dessert, in welchem sich Heiss und Kalt vereinigen: Die Wärme entsteht nicht nur durch Chiliflocken, die Suppe aus Zitrusfrüchten wird auch warm mit einer kühlen Kugel Glace serviert. Für weniger Experimentierfreudige empfiehlt sich anstelle von Schokoladenglace Vanilleeis oder ein Orangen-, Zitronenoder Ananassorbet.