Filetröllchen am Spiess

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Filetröllchen am Spiess zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 400 g Schweinsfilet
  • 12 Scheiben Rohschinken dünn geschnitten
  • 1 Stück Zitrone
  • 4 Stück Holzspiesse
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 4 Esslöffel Olivenöl
Sauce
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Zutaten vierteln, die Sauce jedoch in der 2-Personen- Menge zubereiten.

Nährwert

Pro Portion
  • 375 kKalorien
  • 1569 kJoule
  • 0g Kohlenhydrate
  • 28g Eiweiss
  • 28g Fett
Erschienen in
  • 1-2 | 2003, S. 54

Zubereitung

Schritt 1

Das Schweinsfilet in 12 Medaillons schneiden. Die Fleischstücke zwischen Klarsichtfolie legen und mit einem Wallholz flach drücken. Auf der Arbeitsfläche auslegen, je mit 1 Rohschinkentranche belegen und aufrollen. Die Zitrone in 8 Schnitze schneiden und diese je mit 1 Salbeiblatt umwickeln. Je 3 Filetröllchen und 2 Zitronenschnitze abwechslungsweise aufspiessen.

Schritt 2

Die Filetspiesse nur leicht salzen, aber kräftig pfeffern. Im heissen Olivenöl auf mittlerem Feuer rundum während 10 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen und zugedeckt warm stellen.

Schritt 3

Für die Sauce überschüssiges Bratfett abgiessen. Restlichen Bratensatz mit Essig auflösen, aufkochen und gut zur Hälfte einkochen lassen. Kalbsfond beifügen und die Sauce wiederum gut zur Hälfte einkochen lassen. Dann die Pfanne vom Feuer ziehen und die Butter flockenweise in die Sauce rühren; sie soll leicht binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sauce über die Spiesschen träufeln und sofort servieren.