Fisch mit Safran-Tomaten in der Folie

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Fisch mit Safran-Tomaten in der Folie zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 206 kKalorien
  • 861 kJoule
  • 4g Kohlenhydrate
  • 30g Eiweiss
  • 6g Fett
Erschienen in
  • 7-8 | 2010, S. 39

Zubereitung

Schritt 1

Den Knoblauch schälen und fein hacken.

Schritt 2

In einem Pfännchen das Olivenöl erhitzen. Den Knoblauch darin andünsten. Den Weisswein dazugiessen, den Safran beifügen und alles zugedeckt 5 Minuten auf kleinem Feuer kochen lassen. Auskühlen lassen.

Schritt 3

Die Cherrytomaten halbieren, mit Salz, Pfeffer sowie etwas Zucker würzen und kurz ziehen lassen.

Schritt 4

Die Kräuter fein hacken.

Schritt 5

Den Fisch unter kaltem Wasser abspülen und gut trockentupfen. Wenn nötig dieGräten mit einer Pinzette herausziehen. Die Fischfilets je nach Grösse in entsprechende Portionen schneiden.

Schritt 6

Aus der Alufolie 4 Quadrate von 30 x 30 cm zuschneiden. In die Mitte jedes Quadrates jeweils ¼ der Fischfilets geben, darauf die Cherrytomaten und die Kräuter verteilen und mit dem Safransud beträufeln. Die Folien zu Paketen verschliessen.

Schritt 7

Den Fisch in der Folie auf den Grill legen und während 10–12 Minuten garen. Kann der Grill gedeckt werden, gart der Fisch in der Regel etwas schneller.